Amie ist unser Bürohund und unser „Wohfühlmanager“. Sie sorgt dafür, dass wir regelmäßig an die frische Luft kommen und die Augen nicht immer nur auf dem Bildschirm haben.

Amie ist eine Ariègeois-Mix-Hündin und 3 Jahre alt. Sie wurde auf den Straßen Kalabriens in Italien geboren und kam mit 4 Monaten über eine Tierschutzorganisation (https://www.krambambulli.de) mit Ihrer Mutter nach Deutschland. Dort haben wir sie im jungen Alter von 6 Monaten kennen- und liebengelernt. Sie war zu dem Zeitpunkt noch ein „kleiner“ Hund und ist im Laufe der Zeit immer mehr gewachsen.

Heute ist Amie ein stattliche Hündin mit 68 cm Stockmaß und 33 Kilogramm. Sie ist ein neugieriger Hund, der seine Ängste vor neuen Dingen immer besser in den Griff bekommt. Amie hat uns von Anfang an beschäftigt und wir sind froh, dass sie uns täglich begleitet und auch im Büro!